Витрина
Журналов

Beratung aus erster Hand: id infotage dental in München №1

Комментарии
0

категория журнала | Общество

Beratung aus erster Hand: id infotage dental in München №1

Beratung aus erster Hand: id infotage dental in München

Бренд: Beratung aus erster Hand: id infotage dental in München

Автор: mariachen

Дата издания: 16.10.2017

:R3�G
Die id infotage dental in München zeigten am 14. Oktober die wichtigsten Innovationen für Praxis und Labor, boten kompetente Beratung sowie die Möglichkeit, Fortbildungspunkte zu sammeln und sich mit Kollegen auszutauschen.
Namhafte Aussteller aus Industrie, Dienstleistung und Handel präsentierten ihr dentales Leistungsspektrum am heutigen Samstag auf den id infotagen dental in München dem Fachpublikum aus Praxis und Labor. Hier bot sich für alle Interessenten viel Gelegenheit, sich von den Mitarbeitern der Aussteller kompetent beraten und von der Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen überzeugen zu lassen. Die Aussteller brachten für die Besucher genügend Zeit mit und freuten sich bereits im Vorfeld darauf, jeden intensiv und vollumfänglich beraten zu können, sodass garantiert keine Fragen offen blieben. Auch der Dentalfachhandel war selbstverständlich auf den id infotagen dental in München vertreten und stand jedem mit Rat und Tat kompetent zur Seite.
Fortbildung live erleben
Ein besonderes Highlight der id infotage dental bietet das fachliche Rahmenprogramm in der dental arena, bei dem die Besucher sogar Fortbildungspunkte erwerben können. In diesem Jahr stehen hier zwei aktuelle und interessante Themen im Vordergrund.
Das erste Thema richtet sich speziell an das Praxispersonal, dürfte aber auch für Praxisinhaber von großem Interesse sein. Prophylaxemaßnahmen nehmen seit einigen Jahren einen immer größeren Stellenwert in Praxen ein. Nicht nur die Patienten danken es den Behandlern mit einer immer besseren Zahngesundheit, sondern auch die wirtschaftliche Lage hat sich durch diese Art Behandlungen in vielen Praxen äußerst positiv ausgewirkt. Insbesondere auf diese wirtschaftlichen Aspekte im Rahmen von Prophylaxe geht die Expertin Sabine Reif-Bankmann in ihrer Präsentation in der dental arena ein und verdeutlicht, welche Möglichkeiten bestehen, noch bessere Ergebnisse erzielen zu können.
Ein Jahr Antikorruptionsgesetz
Das zweite Schwerpunktthema widmet sich dem Antikorruptionsgesetz. Obwohl dieses bereits seit über einem Jahr verabschiedet ist, herrscht sowohl bei Zahnärzten und in Laboren als auch in Industrieunternehmen und beim Dentalfachhandel immer noch mehr Unsicherheit als Klarheit. 
Zwar waren jegliche Handlungen, die der Vorteilsnahme und Vorteilsgewährung dienten, schon seit jeher verboten, unter Strafe jedoch stehen sie erst seit dem 4. Juni 2016. Für Zahnärzte und Zahntechniker bedeutet das, dass Verstöße, ob wissentlich oder unwissentlich, eine andere Qualität erfahren. Es gilt die alte Weisheit „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht“. Entsprechend groß sind die Befürchtungen, schuldlos, beziehungsweise unbeabsichtigt, gegen das Gesetz zu verstoßen.
Dies bestätigt auch Werner Vogl, Fachanwalt für Medizinrecht. In seinem Vortrag bei den id infotagen dental informiert Vogl über die konkreten Auswirkungen des Antikorruptionsgesetzes auf den Alltag in Praxen und Laboren sowie in Industrie und Handel. Er kennt die Fragen von Zahnmedizinern und -technikern nur allzu gut. „Die Branche ist aufgeschreckt“, so der Göppinger Fachanwalt. „Vor allem bezüglich der Zusammenarbeit zwischen Zahnärzten und Dentallaboren herrschen viele Unklarheiten, ebenso im Bereich der Anbahnung von Kooperationen zwischen Laboren und Zahnarztpraxen.“
Ein weiteres großes Thema sei die Nähe der Zahnärzte zu ihren Depots. Vogl: „Zum Beispiel bei Fortbildungsveranstaltungen oder im Zusammenhang mit Materialeinkäufen: Welche Kosten dürfen die Depots übernehmen bzw. welche Preisnachlässe dürfen gewährt und akzeptiert werden? Das sind wichtige Themen, mit der sich die gesamte Branche beschäftigen muss.“
Weitere Informationen zur Messe unter www.infotage-dental.de.  
Zahnärzte können zahnärztliche Ausrüstung bei www.athenadental.de erwerben. Diese Seite hat Dental Handstück, Dentale Polymerisationslampe, Marathon Micro Motor , Dental-Turbineund so weiter. Weitere Informationen können Sie unter www.athenadental.de finden. ZB: Was ist mit der Qualität von flemming dental equipment?